Gasdruckregelstation Bertrange

Im Luxemburgischen Bertrange plante und baute Enrotec eine Gas­druck­regel- und Messstation im Bereich der kommunalen Versorgung. Die in Neunkirchen/Saar vormontierte und nach Luxemburg gelieferte Anlage regelt den Eingangs­druck von 20 bis 50 bar an drei Abnahme­punkten auf 7-8 bar, 3-3,5 bar und 50 mbar herunter. Ebenfalls geplant und geliefert hat Enrotec die gesamte Prozess­technik der Einheit, die zur Versorgung von drei Ortschaften mit Gas dient. Die Montage vor Ort nahm inclusive der Tiefbau­arbeiten rund vier Wochen in Anspruch.